Enzian Airline

Kurzübersicht

IATA-Code:  NOC 
ICAO-Code:  NOC 
Rufzeichen:  Enzian 
Gründung:  2001* (seit 2016 im Besitz der Nord-Sur)  
Heimatbasen:  München, Wien und Zürich 
Flottenstärke:  6 
Einsatzgebiet:  Weltweit 

 

Obschon erst seit kurzem bei der Nord-Sur Alliance, ist die Enzian Airline bereits seit Jahren sehr erfolgreich im Charterbusiness tätig. Gegründet wurde die Airline im Jahre 2001 vom Reisegiganten Enzian Travel Ltd, welcher sie (unter Auflagen) im Sommer 2016 an die Nord-Sur Alliance verkaufte.

Während unsere beiden Reisepartner Enzian Travel Ltd und Viva Italia Reisen GmbH mit ihren Reisebüros und Internetplattformen für den Verkauf der Flugtickets zuständig sind, liegt die Instandhaltung der Flotte und die Durchführung der Charterflüge bei der Nord-Sur Alliance.

Zusätzlich zu den Charterflügen unserer beiden Reisegesellschaften, können unsere Piloten auch eigene Charterflüge anfordern. Hierzu bietet die Enzian Airline mit den Flugzeugtypen E145, CRJ7, A321, B739, MD9 und A388 einen idealen Mix, um sämtliche Flüge auf der Kurz-, Mittel- und Langstrecke optimal abdecken zu können.

Da die Enzian Airline "operated by Airways International Airways" im Einsatz steht, entsprechen die Heimatbasen der Enzian Airline auch den Heimatbasen der Alps International Airways.

Weitere Informationen zur Enzian Airline können auf der Website der Alps International Airways nachgelesen werden.

 

 

Diese Seite drucken





(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Datenschutz

  |